Basketball-Bezirksliga

Zuletzt aktualisiert: Freitag, 22. Februar 2013 21:45
Geschrieben von Patrick Schröer

FCN will gegen Kinderhaus die Leistung bestätigen

Vergangene Woche sah Frank Benting in der Partie gegen Recklinghausen III die spielerisch beste Saisonleistung seiner FCN-Damen. Grund genug, dass Benting optimistisch ist, am Sonntagmorgen auch gegen Kinderhaus einen Sieg einfahren zu können.

Laura Wüllhorst (r.) und ihr FCN wollen auch in Kinderhaus wieder überzeugen.  (Foto: Malte Woesmann)

Basketball-Bezirksliga 7, Damen
Kinderhaus II - FC Nordkirchen
 
Die Vergangenheit lehrt allerdings. „In Kinderhaus sahen wir oftmals nicht gut aus“, erinnert sich Benting ungern an die letzten Spiele zurück. Im Hinspiel gab es zuhause einen knappen Sieg. „Wir fahren dorthin, um einen Sieg einzufahren“, so die eindeutige Zielforumlierung für Sonntag.

Dennoch geht der FCN völlig ohne Druck ins Spiel. Nordkirchen sei nicht gezwungen zu gewinnen. Wichtig für zwei weitere Punkte für das bereits vollgepackte Nordkirchener Konto sei dabei, wieder an die Leistung der letzten Woche anzuknüpfen. 

Während die personelle Situation keinen Anlass zur Sorge bereitet, es fehlen nur Stefanie Benting, Susanna Braunisch, Carola Pentrup und Natalie Werenbeck, ärgert Frank Benting etwas die Uhrzeit zum Anwurf. Früh um 10 Uhr am Sonntag müssen die Nordkirchenerinnen nämlich bereits ausgeschlafen und fit in der Kinderhausener Halle antreten.
 
Quelle: Ruhr-Nachrichten