Donnerstag, 13. Dezember 2018

Frauen-Fußball: Kreisliga A

Neuer Trainer für die Damen-Mannschaft gesucht

 

Einen Nachfolger für Emil Schwick hat der FCN bis dato nicht gefunden. Betreuer Bernd Lüring führt die Geschicke an der Seitenlinie weiter.

 

Emil Schwick übernahm die Verantwortung von Olaf Heuser nach dessen Rücktritt. Nun sucht der FC Nordkirchen auch für ihn einen Nachfolger. © Reith

Nachdem Olaf Heuser kurz nach dem Start in die Meisterschaft aus persönlichen Gründen als Trainer der A-Liga-Fußballerinnen des FC Nordkirchen zurückgetreten ist, übernahm Emil Schwick die Verantwortung an der Seitenlinie. „Eine Dauerlösung ist das aber definitiv nicht. Wir sind den beiden aber dankbar, dass sie es erstmal machen“, sagte FCN-Vorsitzender David Handrup im September.

Dankbar sein muss er auch Ende November noch. Den gesuchten neuen Trainer haben die Nordkirchener immer noch nicht gefunden. Das Problem: Schwick steht nur bis zur Winterpause zur Verfügung. Und die beginnt in wenigen Wochen. „Danach ist er als erster Ansprechpartner erstmal raus“, sagt Handrup.

Gut für den FCN, dass mit Bernd Lüring das Team hinter dem Team verstärkt werden konnte. Der Spieler der Nordkirchener Altherrenmannschaft ist als Betreuer Teil der Mannschaft. „Er unterstützt uns dabei und macht auf jeden Fall weiter“, sagt Handrup.

Keinen Trainer im Ärmel

Ganz vakant ist der Trainerposten ab dem neuen Jahr also nicht. Einen zweiten Mann sucht Handrup aber trotzdem noch. „Wir können uns keinen Trainer aus dem Ärmel schütteln“, so der Vorsitzende der FCN-Fußballer. Dementsprechend gehe der Verein an die Sache „ganz offen heran“. Einzige Bedingung: eine gewisse räumliche Nähe zum FC Nordkirchen. „Einen 20-Jährigen aus Soest brauchen wir nicht“, gibt Handrup ein Beispiel.

Wer in dieses großzügige Schema passt und Interesse an dem Trainerjob hat, kann sich per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon (0170) 3855354 bei David Handrup melden. In der Kreisliga A Münster sind die FCN-Fußballerinnen derzeit Tabellenneunter.

Quelle: Ruhr-Nachrichten