Samstag, 19. September 2020

Zurück zum Sport: Testspiele mit Zuschauern möglich

Zuschauer bei Spielen wieder zulässig


Bei den jetzt anstehenden Testspielen unserer Fußballer sind erstmals auf der FCN-Sportanlage wieder Zuschauer zugelassen - natürlich unter Corona-Bedingungen.

Das bedeutet:
- Zugelassen sind maximal 300 Personen
- Abstand halten, auch auf dem Zuschauerplatz.
- Beim Abholen von Getränken und Speisen Abstand halten und die Laufwege beachten
- beim Besuch der Toiletten etc.: (Höchst-)Personenzahlen beachten, Abstand halten
- Und ganz wichtig: Rücksicht nehmen, gesunden Menschenverstand einschalten

Wir müssen für alle Besucher des Sportplatzes - also Aktive, Betreuer/Helfer und Zuschauer die sogenannte einfache Rückverfolgbarkeit gewährleisten. Das bedeutet, das wir von allen Anwesenden die Kontaktdaten (Name, Anschrift, Telefon) festhalten müssen.



Um hier für alle Seiten den Aufwend so gering wie möglich zu halten, gibt es mehrere Möglichkeiten:

- Sportler und Helfer konnten sich einmalig über das Portal "Zurück zum Sport" regisitriert. Damit sind die Kontaktdaten gespeichert und es muss jeweils nur der Name abgeharkt werden.

- Diese Möglichkeit gibt es auch für unsere Stamm-Zuschauer. Hier der Link zum "Zurück zum Sport"-Portal.

- Alle Zuschauer, die keine Vorab-Registrierung haben, müssen Vor-Ort ihre Daten notieren. Wer will kann sich das dafür notwendige Formular schon vorab unter diesem Link ausdrucken und ausgefüllt mitbringen. Dann geht es für alle Beteiligten schneller. Das gilt natürlich auch für die Zuschauer der Gast-Mannschaft. Mit diesem Papierformular ist allerdings nur die einmalige Registrierung möglich. Sie muss bei jedem weiteren Spiel wiederholt werden.