Dienstag, 21. November 2017

FC Nordkirchen schlägt Wethmar

Der FC Nordkirchen hat am Donnerstagabend im Nachholspiel gegen Westfalia Wethmar drei Punkte eingefahren. Im heimischen Stadion gab es einen 4:0-Sieg.

Bezirksliga 8

FC Nordkirchen – TuS Westfalia Wethmar 4:0 (3:0)

FCN: Markus Höning, Nils Venneker, Janis Drees, Michael Karwot, Fabian Hillmeister, Thomas Eroglu, Danny Woidtke, Dennis Närdemann (68. Patrick Wilcock), Christoph Wissen, Marvin Fritsche (79. Maximilian Frömbsdorff), Christoph Wisse (74. Marius Handrup) – Trainer: Heiko Ueding WW: Philipp Grenigloh, Felix Grundmann (46. Lucas Zimmermann), René Harder (62. Thomas Sajonz), Julian Helmus, Benjamin Fasse, Hasan Ekici, Robin Möller, Dennis Anderson, Lukas Nagel, Emre Ekici (46. Rafael Felsberg), Hüseyin Bulut – Trainer: Alexander Lüggert Schiedsrichter: Jannik Schulze-Hillert

Tore: 1:0 Fritsche (17.), 2:0 Drees (21.), 3:0 Woidtke (27.), 4:0 Eroglu (72.)

Zuschauer: ca. 70

Weiterlesen: FC Nordkirchen schlägt Wethmar

5:1 gegen Holzen

Es klappt doch noch. Nach seiner Durststrecke ohne Punkte fuhr der FC Nordkirchen im Nachholspiel gegen den TuS Holzen Sommerberg endlich wieder drei Punkte ein. Die Mannschaft von der Schlossgemeinde siegte verdient mit 5:1

Weiterlesen: 5:1 gegen Holzen

Unterkategorien