Mittwoch, 28. Juni 2017

Fussball: 5:2 - FC Nordkirchen gibt die richtige Antwort

SELM Heiß wie Frittenfett und mit einer Portion Wut im Bauch präsentierte sich der FC Nordkirchen beim Gastspiel bei GW Selm und gewann ungefährdet mit 5:2 (3:1). Sehr konzentriert und vor allem giftig wie selten begann die Mannschaft von Ralf Bülskämper, der man deutlich anmerkte, dass sie dieses Spiel unbedingt auch für den Trainer gewinnen wollte.

Weiterlesen: Fussball: 5:2 - FC Nordkirchen gibt die richtige Antwort

Jung macht den Unterschied

Mit 3:1 gewann der FC Nordkirchen bei Westfalia Wethmar. Wieder war es Michael Jung, der den Unterschied machte. Der Goalgetter erzielte alle drei Nordkirchener Tore. Damit geht der FC als Tabellenzweiter in die Winterpause.

In der ersten Halbzeit passierte wenig. Wethmar stand hinten sicher und machte dem FC das Leben schwer. Die einzigen beiden Torchancen hatte die Westfalia.

Nach dem Seitenwechsel erzielte Michael Jung das erlösende 1:0. Er profierte von einem Fehler des Wethmarer Keepers. Die Westfalia musste nun kommen - gut für Nordkirchen. In der 65. Spielminute setzte sich Issam Jaber schön auf der Außenbahn durch und schlug eine Flanke in Richtung Michael Jung. Dieser nahm den Ball mustergültig aus der Luft und erzielte per Drehschuss das 2:0.

Kurz vor Schluss bekam der FC noch einen Elfmeter zugesprochen. Michael Jung war frei durch, doch der letzte verbleibende Wethmarer Abwehrspieler konnte eine Torchance nur mit unfairen Mitteln verhindern. Der Schiedsrichter entschied auf Notbremse. Den fälligen Strafstoß verwandelte der Gefoulte selbat. Der Ehrentreffer der Westfalia war nur noch Ergebniskosmetik. - ds

Wwstfalia Wethmar - FC Nordkirchen 1:3 (0:0)

Wethmar: - Marcel Koch; Grotefels, Hempelmann, Daniel Koch, Albrecht, Schink (83. Hahn), Herburg, Appel (66. Hüttemann), Sajonz, Alexander, Cieslik

Nordkirchen: - Frömbsdorff; Mitschke (30. Schwenke), Naber, Höning, Grondei, Moltrecht, König, Nachtigall, Jaber, Bülskämper (85. Eilers), Jung.

Tore: - 0:1 (60.) Jung, 0:2 (65.) Jung, 0:3 (80. FE) Jung, 1:3 (85.) Völkering.

Bes. Vorkommnisse: - Rote Karte gegen Grotefels (80.).

Trainerstimme:

Ralf Bülskämper - (Nordkirchen): Wethmar hat uns das Leben sehr schwer gemacht. Doch wie es halt so ist, wir machen das 1:0 und spielen das Ding runter.

09. Dezember 2007 | Quelle: Ruhr-Nachrichten

Weitere Beiträge ...

  1. Jung-Show trotz Sauwetters

Unterkategorien

  • Jugendfussball

    Die Fußballjugendabteilung 2013/2014 stellt sich vor!

     Fussball Jugend 2012/13

    Zur Zeit spielen für den FC Nordkirchen in 9 Jugendmannschaften 120 Kinder und Jugendliche. Bis auf die A-Junioren sind wir in allen Altersklassen mit mindestens einer Mannschaft vertreten. Den Anfang machen die Minis, F Junioren, jeweils zwei E und D Junioren- bis hin zu je einer C und B Junioren-Mannschaft. 23 ehrenamtliche Trainer und Betreuer kümmern sich nicht nur um die sportlichen Belange im Verein, sondern sind auch "Organisationstalente", die schon tolle Fahrten auch außerhalb des Fußballplatzes organisiert haben, z.B. im Winter Rodeln im Sauerland, Internationales Fußballturnier in Barcelona, bis hin zu Mannschaftsfahrten nach Schloss Dankern und auch das "normale" gemeinsame Schwimmen im Spaßbad.


     

    Beitragsanzahl:
    52
  • Senioren Fussball
    Beitragsanzahl:
    181
  • Projekt Kunstrasen
    Beitragsanzahl:
    12