Donnerstag, 22. Juni 2017

Über 1000 Läufer beim 19. Schloss- und Dorflauf

Neuer Streckenrekord über 5 Kilometer

Weit über 1000 Läufer im Ziel, ein neuer Streckenrekord über die 5km-Strecke, eine gelungene Premiere für die Teilnahme an der Streiflichter-Laufserie, bestes Laufwetter und viele Zuschauer am Ludwig-Becker-Platz und an der Strecke - die Nordkirchener Leichtathleten freuten sich am Vorabend des 1. Mai wieder über einen gelungenen 19. Schloss- und Dorflauf.

Kidane Tewolde von der LG Olympia Dortmund absolvierte die 5-km-Strecke (Start siehe Foto oben, links ist Kidade Tewolde mit der Startnummer 1081) in nur 15:12 Minuten und verbesserte damit den alten Streckenrekord der Männer um 24 Sekunden. Bei den Frauen kommt mit Maiko Rauschen die Siegerin über 5-km vom benachbarten (ihre Zeit: 18:50) ebenfalls von der LG Dortmund. Die Gewinner des 10 km-Wettbewerbs (großes Foto zeigt den Start) sind Carla Weiser vom LG Rosendahl (39:48) und Robert Tausewald (35:09) von LG Coesfeld.

Alle Ergebnislisten zum 19. Schloss- und Dorflauf sind hier direkt abrufbar. Direkt in den Ergebnislisten können bei jedem Läufer Glückwünsche, Anmerkungen etc. hinterlassen werden. Ganz viele Bilder vom Lauf gibt es unter diesem Link zu sehen.