Samstag, 28. November 2020

Trainings- und Spielbetrieb wird abermals gestoppt

 

Neue Zwangspause
für den FC Nordkirchen

Gem. § 9 Abs. 1 der NRW-Coronaschutzverordnung vom 30. Oktober 2020 findet wegen der zunehmenden Verbreitung des Coronavirus zunächst bis zum 30. November 2020 kein Trainings- und Spielbetrieb auf der Sportanlage des FC Nordkirchen statt. Dazu gehören neben der Nutzung der Fußballplätze auch private Treffen in der Freizeit und die Nutzung der Gebäude.

Ausnahmsweise zulässig ist die Nutzung der Laufbahn am Rasenplatz und der Sprunganlagen im Rahmen des "Individualsport" nach § 9 Abs. 1, also entweder alleine oder in einer Gruppe mit höchstens zwei Personen.

Wir bitten um Euer Verständnis und wünschen eine infektionsfreie Zeit.
Nordkirchen, den 30. Oktober 2020
Für den Vorstand des FC Nordkirchen
David Handrup