https://cdn-eu.usefathom.com/script.js Erfolgreicher Wettkampf der FC-Leichtathleten beim 17. Cuxhavener Stadtsparkassen Marathon :: FC Nordkirchen
Schloss und Dorflauf 2024
Erfolgreicher Wettkampf der FC-Leichtathleten beim 17. Cuxhavener Stadtsparkassen Marathon

Am letzten Wochenende reisten 20 Läuferinnen und Läufer vom FC Nordkirchen zum 17. Cuxhavener Stadtsparkassen Marathon 2023. Die Vorfreude war bereits bei der gemeinsamen Anreise zum Lauf am Sonntag bereits deutlich spürbar. Am Samstag war es noch starkwindig und kalt. Deshalb wurden nur die Startunterlagen abgeholt und der Tag endete mit einem gemeinsamen Abendessen.

Der Cuxhavener Stadtsparkassen Marathon bietet für jede/n Läuferin bzw. Läufer eine passende Distanz an. So starteten die Marathon-, Halbmarathon- und 10 km-LäuferInnen um 10 Uhr und anschließend starteten alle WalkerInnen und LäuferInnen über die 6 km lange Strecke.

Die Laufstrecke war dabei für alle drei Distanzen Marathon, Halbmarathon und 10 km in Runden angelegt. Carsten Sprung, der sich als einziger über die 4 Runden der Marathondistanz wagte, konnte in einer sehr guten Zeit von 3:29:54 Dritter in seiner Altersklasse M45 werden. Auf die zwei Runden für den Halbmarathon gingen 6 LäuferInnen des FC. Dabei gab es ebenfalls eine Platzierung für Bernd Bechtloff als Zweiter in der M65 in einer Zeit von 1:47:25.

Die schöne Rundstrecke verlief dabei direkt am Deich entlang, an der alten Liebe vorbei und auf der anderen Seite des Deichs wieder zurück. Der Wind hatte dabei im Vergleich zum Vortag etwas abgenommen. Den vier 10 km LäuferInnen gelangen dabei ebenfalls gute Leistungen. Heide Glasow erreichte dabei den 2. Platz in ihrer Altersklasse W60 in 55:23.

Pünktlich zum Start der 6 km Laufs bzw. Walks zeigte sich kurz die Sonne für die 10 Starter des FC Nordkirchen. Dabei wurde Jörg Klinge Dritter bei den Männern im Walking Wettbewerb in 46:14 und Renate Lütke Holz, als einzige Läuferin des FC über die 6 km, freute sich über einen 1. Platz in ihrer Altersklasse M65 mit 37:26.

Ein Großteil der FC LäuferInnen ließ den Tag gemeinsam ausklingen und konnte am Montag bei gutem Wetter vor der Rückreise die Cuxhavener Sehenswürdigkeiten genießen. „So eine Vereinsfahrt mit so vielen TeilnehmerInnen gab es schon lange nicht mehr und ist immer schön. Dabei geht es nicht immer nur ums Laufen, sondern vielmehr um eine schöne gemeinsame Zeit.“ so Selhorst vom FC Nordkirchen.

--
Weitere Ergebnisse

Marathon: Carsten Sprung 3:29:54 (3. M45)
Halbmarathon: Pia Selhorst 2:08:18 (9. W30), Taina Cavro 2:04:02 (8. W40), Anne Mertens 2:04:03 (9. W40), Simone Lukaszewicz 2:04:03 (8. W45), Bernd Fronemann  2.04:03 (24. M50), Bernd Bechtloff 1:47:25 (2. M65)

10 km Lauf: Anne Dröge 1:01:23 (6. W50), Angela Schemkämper 1:01:41 (7. W50), Heide Glasow 55:23 (2. W60), Liam Schwede 1:01:23 (4. MU18)

6 km Lauf: Renate Lütke Holz 37:26 (1. M65)

6 km Walk: Sandra Kalpein 48:52 (6. W), Marita Molkenthin 48:52 (7. W), Christel Krälemann 49:12 (8. W), Kerstin Kolbert-Hempel 49:12 (9. W), Inga Wacker 51:21 (11. W), Birgit Kersting 52:50 (17. W), Jörg Klinge 46:14 (3. M), Hans-Peter Adamek 52:17 (8. M), Bernd Kersting 54:05 (11. M)

Informationen

Autor/in:

Datum: 10.05.2023

Kategorien

Leichtathletik

Erfolgreicher Wettkampf der FC-Leichtathleten beim 17. Cuxhavener Stadtsparkassen Marathon

Anmeldung für das Vorbereitungstraining "Fit für den Schloss- und Dorflauf"

Schloss- und Dorflauf 2023: Alle Ergebnisse, alle Fotos

Anmeldung zum Halbmarathon 2023 geöffnet

Pia Selhorst und Bernd Bechtloff genießen die Stimmung beim Generali München Marathon

Erfolgreicher Wettkampf der FC-Leichtathleten beim 17. Cuxhavener Stadtsparkassen Marathon