https://cdn-eu.usefathom.com/script.js Pia Selhorst und Bernd Bechtloff genießen die Stimmung beim Generali München Marathon :: FC Nordkirchen
Dorfmeisterschaft 2024
Pia Selhorst und Bernd Bechtloff genießen die Stimmung beim Generali München Marathon

Der Generali-München-Marathon gehört zu den Big-Four-Marathons in Deutschland und in diesem Jahr bei der 37. Auflage gingen auch LäuferInnen vom FC Nordkirchen an den Start. Insgesamt traten knapp 22.000 Starter in den Wettbewerben Marathon, Halbmarathon, 10 km und Marathon-Staffel an.

Bei der Königsdisziplin, dem Marathon, starteten ca. 5000 LäuferInnen. Dabei war sowohl der Start als auch das Ziel im Olympiastadion von 1972. Bei guten Wetterbedingungen gelang Bernd Bechtloff auf der anspruchsvollen Strecke ein 5. Platz in seiner Altersklasse M65. Bei seinem 20igsten Marathon lief er in einer hervorragenden Zeit nach 3:49:08 hoch zufrieden über die Ziellinie. Pia Selhorst lief kurz vor ihm ins Ziel in 3:43:51 und wurde damit 25. in der W30.

Die Strecke war abwechslungsreich und führte einen langen Teil durch den Englischen Garten vorbei an vielen Sehenswürdigkeiten und zum Ende durch die Innenstadt am Viktualienmarkt und über den Marienplatz. Highlight war der Zieleinlauf durch das Marathontor in das Olympiastadion. „Auch wenn es am Ende sehr schwer wurde, hat es super viel Spaß gemacht in München zu laufen. Gerade mit Ausblick auf den Zieleinlauf habe ich mich durchgekämpft.“ so Pia Selhorst nach dem Lauf.

Informationen

Autor/in:

Datum: 09.10.2023

Kategorien

Leichtathletik

Pia Selhorst und Bernd Bechtloff genießen die Stimmung beim Generali München Marathon

Anmeldung für den "Schloss- und Dorflauf 2024" geöffnet

Anmeldung für das Vorbereitungstraining "Fit für den Schloss- und Dorflauf"

Schloss- und Dorflauf 2023: Alle Ergebnisse, alle Fotos

Anmeldung zum Halbmarathon 2023 geöffnet

Pia Selhorst und Bernd Bechtloff genießen die Stimmung beim Generali München Marathon