https://cdn-eu.usefathom.com/script.js Nach Spielabbruch wegen kollabiertem Spieler: „Ich habe sehr viel Respekt für den FC Nordkirchen“ :: FC Nordkirchen
Halbmarathon
Nach Spielabbruch wegen kollabiertem Spieler: „Ich habe sehr viel Respekt für den FC Nordkirchen“

Das Wichtigste zuerst: Dem Spieler geht es besser. „Er konnte mittlerweile das Krankenhaus verlassen“, teilte Norbert Krevert, Fußball-Kreisvorsitzender in Münster und Leiter der Staffel B3, mit. „Dem Spieler geht es besser, er ist mittlerweile zu Hause“, bestätigte auch Zana Hagu, Trainer der Münsteraner.

Was genau der Spieler von Birati hat, steht noch nicht fest. Weitere Untersuchungen stehen noch aus. „Er konnte nicht viel reden, aber er hat wohl Herzprobleme“, so Hagu. An Fußball ist für den Spieler in nächster Zeit auf keinen Fall zu denken.

Der Zusammenbruch des Spielers war auch für Birati-Trainer Hagu ein Schock, wie er sagt. „Das war sehr schwierig für uns“, sagt er. „Die meisten unserer Spieler wollten nicht mehr weiterspielen. Ich bin persönlich sofort zum Schiedsrichter gegangen und habe mit besprochen, dass wir abbrechen.“

Der FC Nordkirchen stimmte dem ohne zu zögern zu. „Etwas anderes kam für uns nicht infrage“, sagte David Handrup, Sportlicher Leiter des FC Nordkirchen. Hagu betonte und lobte, wie vorbildlich die Gastgeber verhalten hätten. „Ich habe sehr viel Respekt für sie. Sie haben uns in der Situation sehr geholfen“, so der Birati-Coach.

Weiter berichtet Hagu: „Sie haben mehrmals nachgefragt und sich nach dem Zustand des Spielers erkundigt“ – ein Verhalten, das er zwar erwartet habe, dennoch seine Dankbarkeit zeigte. „Ich habe nichts als Respekt für den FC Nordkirchen“, wiederholte Hagu.

Dieser Inhalt wurde und freundlicherweise von den Ruhr Nachrichten zur Verfügung gestellt. Den vollständigen Artikel kannst du unter folgender Adresse lesen: https://www.ruhrnachrichten.de/lokalsport-nordkirchen/nach-spielabbruch-wegen-kollabiertem-spieler-ich-habe-sehr-viel-respekt-fuer-den-fc-nordkirchen-plus-1672270.html

Informationen

Autor/in:
RN_4c_Logo

Datum: 09.09.2021

Kategorien

Fussball, fc-nordkirchen, kreisliga-b3-munster

Nach Spielabbruch wegen kollabiertem Spieler: „Ich habe sehr viel Respekt für den FC Nordkirchen“

Sport im Park 2024 - schon zum 7.Mal... sportliche Sommerferien garantiert

Westfalenliga-Aufstieg: FCN-Empfang für Spieler und Sponsoren

Westfalenliga - wir kommen!

FC Nordkirchen erhält Förderung der EU

Sichert Euch einen Platz bei der Hallen-Dorfmeisterschaft in Nordkirchen 2024!